Stellenanzeige Finanzverwaltung

Die Gemeinde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter*in der Finanzverwaltung (m/w/d).

Gemeindeinfo

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren.


 

Die Gemeinde Rudelzhausen im Landkreis Freising, ca. 3.500 Einwohner, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Leiter*in der Finanzverwaltung (m/w/d) 

unbefristet und in Vollzeit. Die Stelle ist unter den Voraussetzungen des Jobsharing bedingt teilzeitfähig.

 

Die Gemeinde Rudelzhausen führt ihren Haushalt nach den Grundsätzen der Kameralistik.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung Finanzverwaltung (Kasse und Steueramt)
  • Erstellen des Haushaltsplans mit seinen Bestandteilen
  • Erstellen der Jahresrechnung mit allen Bestandteilen
  • Vor- und Nachbereitung der Rechnungsprüfungen
  • Überwachung des Haushaltsvollzugs und der Buchführungsgrundsätze
  • Erstellung und Führung der Anlagen- und Bestandsverzeichnisse, Vermögensbewertung
  • Verwaltung des Geldvermögens und der Schulden
  • Gebühren- und Beitragskalkulation, Beitragserhebung
  • Finanzstatistiken (Finanzberichte, Schuldenstatistik, Quartalsberichte)
  • Zuwendungswesen (Anträge und Verwendungsnachweise)
  • Durchführung bzw. Betreuung von Vergabeverfahren
  • Zuschusswesen (inkl. Vollzug der Förderungen nach dem BayKiBiG)
  • Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben (insbesondere Umsatzsteuer, E-Rechnung)
  • Stellvertretung der Geschäftsleitung

 

Ihr Profil:

  • Beamter/Beamtin der 3. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenlehrgang II bzw. Beschäftigtenlehrgang II)
  • Berufserfahrung und Kenntnisse im kommunalen Finanzwesen
  • gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen, Belastbarkeit, Konfliktlösungs- und Teamfähigkeit
  • selbstständige, strukturierte, sorgfältige und effiziente Arbeitsweise
  • fundierte EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und dienstlichen Terminen auch außerhalb der regulären Arbeitszeit
  • freundliches und engagiertes Auftreten

 

Wir bieten:

  • ein anspruchsvolles, breites und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • eine Bezahlung nach dem TVöD bzw. Besoldung nach den beamtenrechtlichen Vorschriften
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • ein aufgeschlossenes und freundliches Team

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise und Zeugnisse etc.) bis spätestens 31.08.2020 an die Gemeinde Rudelzhausen, Herrn Bürgermeister Michael Krumbucher, Kirchplatz 10, 84104 Rudelzhausen, zu.

 

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden – übersenden Sie uns daher keine Originale. Gerne akzeptieren wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail (buergermeister@gemeinde-rudelzhausen.de). Die Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter     Stellenausschreibungen.

 

Für weitere Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Geschäftsleiter Lorenz Söckler

(Telefon 08752/8687-11, E-Mail: lorenz.soeckler@gemeinde-rudelzhausen.de) gerne zur Verfügung.

 

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.