Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Rudelzhausen im Landkreis Freising  |  E-Mail: info@gemeinde-rudelzhausen.de  |  Online: http://www.gemeinde-rudelzhausen.de

Informationen für Kunden der Rudelzhausen - Unser Ortsnetz GmbH

Logo Ortsnetz

Gemeinde verkauft Anteile an der Rudelzhausen - Unser Ortsnetz GmbH an die Deutsche Glasfaser

 

Aufgrund des schriftlichen Kaufangebotes der Deutschen Glasfaser vom 04.07.2017 wurde in mehreren Gemeinderatssitzungen und zuletzt in der 11. Aufsichtsrats- und Gesellschafterversammlung der Rudelzhausen - Unser Ortsnetz GmbH (RUOG) am 16.11.2017 das Thema diskutiert. Zur Entscheidungsfindung wurden auch der Wirtschaftsprüfer der Gemeinde und die Vertreter der Bankinstitute eingeschaltet. Zudem wurden die Gemeinden Oberhausen, Lkr. Neuburg/Donau und Oerel in Niedersachsen, die die Übernahme ihrer Geschäftsanteile bereits abgeschlossen haben, um Rat gefragt.

 

Wir sind zur Überzeugung gelangt, dass durch den Verkauf die Fortführung des Glasfasernetzbetriebs und die Versorgung der Bürger mit zukunftsfähigen Diensten in der Gemeinde Rudelzhausen besser gewährleistet werden kann, als bisher.

 

Der Gemeinderat hat deshalb mehrheitlich dem Verkauf der Geschäftsanteile für 280.000 € zugestimmt. Wir sind damit die letzte Gemeinde, die das Kaufangebot der Deutschen Glasfaser angenommen hat. Zur Absicherung für die Gemeinde Rudelzhausen und uns Kunden wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der Gemeinde und der Deutschen Glasfaser geschlossen. Die Deutsche Glasfaser erklärt darin, dass sie die vorhandene Glasfaserinfrastruktur (Bauabschnitt 01) in der Ausbauvariante Fibre to the Home (FttH) auf 30 Jahre nutzen und betreiben wird. Hier ist festzuhalten, dass durch die Übernahme die Deutsche Glasfaser alleinige Eigentümerin dieser Glasfaserinfrastruktur und alleiniger Gesellschafter der Rudelzhausen Unser Ortsnetz GmbH ist.

 

Für den Bauabschnitt 02 ist zwischen der Gemeinde Rudelzhausen und der Rudelzhausen Unser Ortsnetz GmbH ein Breitbandausbauvertrag abgeschlossen. Dieser Vertrag ist weiterhin in vollem Umfang zu erfüllen. Für uns Kunden ändert sich bis auf weiteres nichts. Die Verträge gelten weiterhin. Von Vorteil wird für uns Kunden sein, dass die Deutschen Glasfaser künftig das gesamte Produktportfolio der Deutschen Glasfaser Unternehmensgruppe (DG) wird anbieten können. Auf Nachfrage bei den Gemeinden, die das Kaufangebot der Deutschen Glasfaser seit längerer Zeit angenommen haben, wurde mitgeteilt, dass die Fortführung durch die Deutsche Glasfaser gut läuft.

 

Wir sind deshalb der Ansicht, dass unsere Entscheidung richtig ist und wir sind uns sicher den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.

 

Ihre erste Anlaufstelle bei allen Fragen rund um Ihren aktuellen oder künftigen Glasfaseranschluss ist die Kundenhotline.

 

Persönliche Beratung, technische Auskunft, Fragen zu Ihrem Vertrag oder wenn Sie einen neuen Anschluss benötigen:

Kundenbetreuung

Montag- Freitag 8:00 Uhr- 20:00 Uhr

Samstag 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Tel. 04535/299940

Mail kundenservice@unserortsnetz.com

 

Bei Störungen erreichen Sie einen persönlichen Ansprechpartner

Montag- Freitag 8:00 Uhr- 20:00 Uhr
Samstag 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Tel. 04535/299930

Mail support@unserortsnetz.com

 

Vertragsformulare finden Sie unter „Weiterführende Links“ am Ende dieser Seite.

drucken nach oben