Bebauungsplan Wiesfeld

von Pamela Hagl | 

Wiesfeld 1. Änderung

Innerhalb des Geltungsbereiches des vorliegenden Bebauungsplanes/ Grünordnungsplanes befindet sich das Grundstück mit den Flurnummern 1174 (Teilfläche) 1172, 1173, 1173/1, 1173/2, 1173/3, 1173/4, 1173/5, 1173/6, 1020, 1015 (Teilfläche), der Gemarkung Enzelhausen:

 

Der Umgriff des Geltungsbereiches wird folgendermaßen begrenzt:

Im Norden: Landwirtschaftliche Flächen / Grünland

Im Westen: Landwirtschaftliche Flächen / Grünland

Im Süden: Landwirtschaftliche Flächen / Grünland

Im Osten: Haimerlstraße (Kreisstraße FS 42) / Dorfgebiet

 

Durch die Aufstellung des Bebauungsplanes werden im westlichen Ortsrandbereich des Hauptortes Rudelzhausen zusätzliche Bauflächen auf vorhandenen Brachflächen geschaffen.

 

Grundsätzlich soll durch die vorliegende Planung aus städtebaulichen Gesichtspunkten für einen abgegrenzten Bereich eine sinnvolle Erweiterung örtlicher Siedlungsflächen erfolgen.