15. Hallertauer Radltag am 27.07.2024

Aus der Gemeinde Rudelzhausen werden zwei Touren angeboten.

Am Samstag, 27. Juli 2024 findet der 15. Hallertauer Radltag statt.

Aus der Gemeinde Rudelzhausen werden zwei Touren angeboten – eine E-Bike-Tour und eine mittelschwere Mountainbike-Tour. Die Beschreibungen dazu finden Sie untenstehend. Die Touren der anderen Gemeinden Au i. d. Hallertau, Attenkirchen und Nandlstadt finden Sie auf den jeweiligen Gemeindehomepages.

Gemeinsames Ziel und Treffpunkt ist ab 15:30 Uhr der Schlossbräukeller, wo die Teilnehmer von Bürgermeister Sailer um 16:00 Uhr offiziell begrüßt werden und einen Gutschein für eine Breze und eine Halbe Bier erhalten. Beim geselligen Beisammensein können sich die Radler stärken, mit Gleichgesinnten „fachsimpeln“ und Tourenerlebnisse austauschen.

Bei allen Touren ist Helm Pflicht und die Radl müssen verkehrstauglich sein. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Getränke für die Fahrt bitte selber mitbringen!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Touren

Tour 1:

Startpunkt

12:15 Uhr (Treffpunkt 15 Minuten vor Abfahrt)

Feuerwehr Enzelhausen/am Rathaus in Rudelzhausen

Einstiegspunkt

 

ca. 13:00 Uhr

am Dorfplatz in Tegernbach

Zwischenziele

Kapelle Maria Rast &

Gasthof Ostermeier in Gütlsdorf

Zielpunkt

Schlossbräukeller in Au in der Hallertau (16:00 Uhr)

15. Hallertauer Radltag

Länge

ca. 38 km + 4 km zurück zum Ausgangspunkt

Schwierigkeitsgrad/Strecke

E-Bike-Tour

Per E-Bike geht es hauptsächlich auf Radwegen, kleinen Nebenstraßen und geschotterten Wegen.

Feuerwehr Enzelhausen/Rudelzhausen (ab 12:15 Uhr) – Dorfplatz Tegernbach (Pause, Abfahrt ca. 13:00 Uhr) - Haslach – links ab zur Kapelle Maria Rast (Pause) – Faistenberg - Nandlstadt über das Waldbad – Andorf – durch den schönen Forst Schmalzergraben – Wollersdorf – Altfalterbach – Gründl – Figlsdorf – Bockerl Radweg - Attenkirchen – Gütlsdorf zum Gasthof Ostermeier (kleine Rast) – Staudhausen – Sillertshausen – Seysdorf - Au in der Hallertau zum Schlossbräu Keller (Ankunft bis ca. 16:00 Uhr)

Leitung der Tour

Siegfried Fiesel

 

Tour 2:

Abfahrt

10:30 Uhr (Treffpunkt 15 Minuten vor Abfahrt)

Startpunkt

Feuerwehr Enzelhausen/am Rathaus in Rudelzhausen

Zielpunkt

Schlossbräukeller in Au in der Hallertau (16:00 Uhr)

15. Hallertauer Radltag

Länge

 ca. 65 km

Schwierigkeitsgrad/Strecke

mittelschwere Mountainbike-Tour

Die Tour für geübte Mountainbiker ist abwechslungsreich und führt größtenteils auf befestigten Strassen, Rad- und Feldwegen, streckenweise durch Wald und teilweise am Wasser entlang durch die Hallertau.

In Unterpindhart ist eine Einkehr im Landgasthof Rockermeier eingeplant.

Rudelzhausen - Oberlauterbach - Niederlauterbach - Eichelberg – Parleiten - Holzleiten - Geisenfeld – Engelbrechtsmünster - Unterpindhart (Einkehr) - Oberpindhardt - Gasseltshausen - Ebrantshausen - Meilenhausen - Mainburg - Kleingundertshausen - Hebrontshausen (evtl. kurze Getränke-Pause) - Grafendorf - Margarethenried - Sankt Alban - Nandlstadt -Hausmehring - Haslach - Au, Schlossbräukeller

Leitung der Tour

Richard Schulz